Eine weitere WordPress-Website

MENÜ
MENÜ

Berliner Polizei leiht sich Waffen bei der Bundeswehr

image_pdfimage_print

Berlin – Die Berliner Polizei leidet unter Waffenmangel, das berichtet heute die BILD. Danach hat der rot-rot-grüne Senat beschlossen, sich für die Berliner Spezialeinsatzkommandos (SEK) 40 Maschinenpistolen des Typs MP7 von Heckler&Koch auszuleihen. Ein Polizeisprecher sagte, die Miete für die Waffen kosten pro Jahr 2.847,90 Euro. Da aber Sonderzubehör nötig sei, zahle Berlin rund 13.000 Euro pro Jahr.

Bildquellen

  • Maschinenpistole_MP7: sek einsatz

Ähnliche Beiträge