Eine weitere WordPress-Website

MENÜ
MENÜ

Kultur Nachrichten
Kategorie Archiv

image_pdfimage_print

BVG benennt U-Bahnstation Mohrenstraße um

von • 3. Juli 2020 • Allgemein, Kultur Nachrichten, Ressort KulturKommentare deaktiviert für BVG benennt U-Bahnstation Mohrenstraße um

BERLIN – Der Mohrenkopf von Sarotti ist schon lange verschwunden, bald wird es auch der U-Bahnhof Mohrenstraße in Berlin sein. Heute teilten die Berliner Verkehrsbetriebe (BVG) mit, dass die Station noch in diesem Jahr umbenannt werden soll in Glinkastraße nach dem russischen Komponisten Michail Iwanowitsch Glinka (1804-1857). Die BVG teilte dazu...

Weiterlesen

Berliner Jazzpreis 2020 für Silke Eberhard

15. Dezember 2019 • Allgemein, Kultur Nachrichten, Ressort Kultur

BERLIN – rbbKultur und die Senatsverwaltung für Kultur und Europa vergeben den Jazzpreis Berlin 2020 an Silke Eberhard (Foto). Der mit 15.000 Euro dotierte Preis wird im Rahmen eines öffentlichen Konzertes am Donnerstag, 13. August 2020, ab 20 Uhr im...

Einbruch ins Berliner Stasi-Museum

2. Dezember 2019 • Allgemein, Kultur Nachrichten, Ressort Kultur

LICHTENBERG – Unbekannte Täter sind in der Nacht von Samstag auf Sonntag ins Stasi-Museum in Lichtenberg eingebrochen und haben Orden und Goldstücke gestohlen. Morgens gegen  10.40 Uhr hat ein Mitarbeiter des Museums den Einbruch entdeckt und Alarm...

Bund finanziert “Berlin Global Village”

12. November 2019 • Allgemein, Kultur Nachrichten, Ressort Kultur

BERLIN – Der Senat hat heute auf Vorlage der Senatorin für Wirtschaft, Energie und Betriebe, Ramona Pop (Grüne), dem Entwurf der Verwaltungsvereinbarung mit dem Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ) über die...

3,3 Millionen Besucher der Berliner Bühnen und Orchester

17. Oktober 2019 • Allgemein, Kultur Nachrichten, Ressort Kultur

BERLIN – Die Berliner Bühnen und Orchester blicken einem sehr erfolgreichen Jahr 2019 entgegen. Die institutionell geförderten Theater, Orchester und Tanzcompagnien erwarten im laufenden Jahr insgesamt über 3,3 Mio. zahlende Besucherinnen und...

Tag des Friedhofs in Berlin

11. September 2019 • Allgemein, Kultur Nachrichten, Ressort Kultur

BERLIN – Mit dem Tag des Friedhofs soll die vielfältige Bedeutung der Friedhöfe auch in Berlin vorgestellt werden. Er findet in der Regel jährlich am dritten Wochenende im September statt. An der Veranstaltung beteiligen sich bundesweit zahlreiche...

Berlin erneuert und saniert den Mauerweg

15. Januar 2019 • Allgemein, Kultur Nachrichten, Ressort Kultur

BERLIN – Der Berliner Senat hat ein Konzept zur Ertüchtigung und zum Erhalt des Mauerweges beschlossen. Der Mauerweg, der 160 Kilometer entlang der ehemaligen DDR-Grenzanlagen rund um das frühere Westberlin verläuft, soll in den kommenden Jahren...

Senat fördert urbanes Gärtnern

19. Dezember 2018 • Allgemein, Kultur Nachrichten, Ressort Kultur

BERLIN – „Urban Gardening in der Stadt verwurzeln“ – so ist der Bericht von Umweltsenatorin Regine Günther überschrieben,  der gestern vom Abgeordnetenhaus beschlossen wurde. In Berlin soll das urbane Gärtnern in allen Formen gefördert...

Migranten stellen ein Drittel der Bevölkerung in Berlin

20. Oktober 2018 • Allgemein, Kultur Nachrichten, Ressort Kultur

BERLIN – Jeder dritte Einwohner der deutschen Hauptstadt hat einen Migrationshintergrund. Das belegen Zahlen des Amtes für Statistik Berlin-Brandenburg, die die Berliner Morgenpost veröffentlich hat. Danach leben in Stadtteilen der Bezirke Mitte,...

Großer Stern soll “Helmut-Kohl-Platz” werden

4. Oktober 2018 • Allgemein, Kultur Nachrichten, Ressort Kultur

TIERGARTEN – Die Berliner CDU möchte den Großen Stern mit der Siegessäule in Tiergarten zum “Helmut-Kohl-Platz” machen. Das hat ihr Fraktionsvorsitzender Burkhard Dregger anlässlich des Tages der Deutschen Einheit vorgeschlagen. Dregger...