Eine weitere WordPress-Website

MENÜ
MENÜ

Leben Story
Kategorie Archiv

image_pdfimage_print

Immer mehr Polizeieinsätze in Berlins Freibädern

von • 27. Juni 2019 • Allgemein, Leben Story, Ressort LebenKommentare deaktiviert für Immer mehr Polizeieinsätze in Berlins Freibädern

BERLIN – Freuen Sie sich über die hochsommerlichen Temperaturen? Gehen Sie gern in eines der schönen Berliner Freibäder? Vielen Berlinern ist die Freude inzwischen abhanden gekommen. Der Grund: Zunehmende Gewalt. Der FDP-Abgeordnete Marcel Luthe hatte den Senat nach der Zahl der Polizeieinsätze in Berlins Freibädern gefragt und Erschreckendes...

Weiterlesen

Berlins Haftanstalten: Immer mehr ausländische Gefangene, immer mehr Dolmetscher

31. Mai 2019 • Allgemein, Leben Story, Ressort Leben

BERLIN – In Berliner Gefängnissen sitzen derzeit etwa 3.860 Häftlinge. Das berichtet die BZ. Der Anteil ausländischer Gefangener beträgt 44,5 Prozent (Stichtag 31. März 2018). Diese Häftlinge stammen aus insgesamt 90 Nationen, wobei Zwei Drittel...

Linke Gewalt in der Wrangelstraße: Wer kennt diesen Mann?

24. Mai 2019 • Allgemein, Leben Story, Ressort Leben

BERLIN – Linke Gewalttäter gehen in Berlin rücksichtslos gegen die Polizei vor. Das ist nicht neu. Diese Schlägertrupps werden oft begleitet von einem Mob, der sie anfeuert. Am 6. April wurden Polizeikräfte gegen 16.50 Uhr vor dem Haus...

Parklets beschädigt: Der teure Flop an der Bergmannstraße

6. Mai 2019 • Allgemein, Leben Story, Ressort Leben

KREUZBERG – Wenn die Hauptstadt sinnlos Geld ausgibt, dann lässt sie es wenigstens richtig krachen. Die “Begegnungszonen” an der Kreuzberger Bergmannstraße, Parklets genannt, wurden für viel Geld mit Grünpflanzen und skandinavischem...

Erneuter Schlag gegen arabischen Familienclan in Berlin

30. April 2019 • Allgemein, Leben Story, Ressort Leben

BERLIN – Der Druck auf kriminelle Clanstrukturen in der Metropole Berlin wächst spürbar. Nachdem Mitte vergangenen Jahres 77 Immobilien in der Hauptstadt beschlagnahmt wurden, stellten Staatsanwaltschaft und Polizei gestern auch die Mieteinnahmen von...

Die Wildtiere in Berlin kommen alleine klar

29. April 2019 • Leben Story

BERLIN – Wildschweine, Füchse, Vögel und andere Wildtiere haben derzeit Nachwuchs. Nicht selten begegnet man spielenden Fuchswelpen in Grünanlagen, trifft Frischlinge mit ihren Eltern im Wald oder Jungvögel im heimischen Garten. Berlin hat eine...

Unbekannte schänden die Gräber ermordeter Polizisten in Neukölln

7. April 2019 • Allgemein, Leben Story, Ressort Leben

NEUKÖLLN – Es ist einfach nur widerwärtig: Unbekannte haben vergangene Woche die Gräber zweier ermordeter Berliner Polizisten – Roland Krüger und Uwe Lieschied – auf dem Friedhof am Buckower Damm geschändet. Sie beschmierten den...

Nach dem Selbstmord einer Elfjährigen: Erschreckende Hilflosigkeit überall

4. Februar 2019 • Allgemein, Leben Story, Ressort Leben

von KLAUS KELLE REINICKENDORF – An einer Grundschule in Berlin hat vergangene Woche eine Elfjährige einen Selbstmordversuch unternommen. Das Kind starb später im Krankenhaus. Grund sollen vorher massive körperliche und verbale Mobbingattacken von...

Schüsse in Neukölln

19. Dezember 2018 • Allgemein, Leben Story, Ressort Leben

NEUKÖLLN – Omar F. ist für die Polizei kein Unbekannter. Doch heute Morgen überschritt er alle Grenzen. Als die Polizei ihn wegen einer Ordnungswidrigkeit stoppen und überprüfen wollte, gab er Gas und fuhr einen der Beamten an. Sein Kollege zog...

Berliner Schutzpolizei hat Probleme bei der Ausbildung

23. Oktober 2018 • Allgemein, Leben Story, Ressort Leben

BERLIN – Fast die Hälfte der Anwärter des mittleren Dienstes der Berliner Schutzpolizei haben vom vergangenen Jahr die Aufnahmeprüfungen zu den Themen Eingriffsrecht, Verkehrsrecht und Öffentliches Rechtnicht bestanden. Darüber berichtet heute die...