Eine weitere WordPress-Website

MENÜ
MENÜ

Kultur Story
Kategorie Archiv

image_pdfimage_print

Was ist los an der Vorzeigeschule in Tempelhof?

von • 2. Oktober 2018 • Allgemein, Kultur Story, Ressort KulturKommentare deaktiviert für Was ist los an der Vorzeigeschule in Tempelhof?

TEMPELHOF – Eine “Schule ohne Rassismus” zu sein – das sagt man der Johanna-Eck-Schule in Tempelhof nach. Eine Bildungseinrichtung, die hochgelobt und ausgezeichnet für ihren Einsatz zur Integration von Kindern mit Migrationshintergrund. Gestern berichtete der Tagesspiegel über eine Schwarze Kasse, die kurz nach Dienstantritt der...

Weiterlesen

Selbstbedienungsladen rbb: Landesrechnungshof kritisiert schnelle Beförderungen und üppige Gehälter

25. August 2018 • Allgemein, Kultur Story, Ressort Kultur

Berlin – Erst wenige Wochen ist es her, dass der Landesrechnungshof massive Kritik am landeseigenen Berliner Vivantes-Konzern übte, weil das Unternehmen, nach eigenen Angaben, Deutschlands größter Klinikkonzern, Managern völlig überzogene Boni und...

Geschmackloses Mauer-Spektakel in Mitte geplant

22. August 2018 • Allgemein, Kultur Story, Ressort Kultur

Berlin – Der russische Regisseur Ilja Khrzhanovskij startet ein Kunstprojekt, das viele Berliner nur für geschmacklos halten. Aber Kunst und Satire dürfen ja bekanntlichereise alles. Michael Müller (SPD), Regierender Bürgermeister von Berlin, nennt...

Dürfen zum Jubiläum der Luftbrücke wieder Rosinenbomber in Tempelhof landen?

17. Juli 2018 • Allgemein, Kultur Story, Ressort Kultur

von KLAUS KELLE Es sind die historischen Ereignisse, an denen die Menschen den Unterschied zwischen politische Systemen deutlich erkennen können. Und in dieser Zeit, in denen erstaunlicher Weise gerade Konservative in Deutschland und Europa neuerdings in...

Kleines Missverständnis unter “Brüdern” in Neukölln

18. Juni 2018 • Allgemein, Kultur Story, Ressort Kultur

Berlin – Wegen einer “Verwechslung” kam es am Wochenende in Neukölln zu zwei Massenschlägereien. Morgens um 1.30 Uhr wurde dabei ein 22-jähriger Mann von rund 25 arabischstämmigen Männern auf einer Sitzbank vor dem Rathaus Neukölln...

Lehrermangel in der Hauptstadt: Scheeres (SPD) zieht alle Register

12. Juni 2018 • Allgemein, Kultur Story, Ressort Kultur

Berlin – An den Schulen der Hauptstadt sind derzeit 1.250 Lehrerstellen unbesetzt. Das teilte Bildungssenatorin Sandra Scheeres (SPD) mit. Schnelle Abhilfe sei nicht möglich, da zu wenige Lehramtsstudenten von den Hochschulen kämen. Um die...

Buntes Deutschland: Schafe im Park gegrillt

8. Mai 2018 • Kultur Story, Ressort Kultur

Berlin – Die Polizei löste am Sonntag auf einer Grillwiese am Berliner Bunkerberg eine ungewöhnliche Grillparty auf. Bei herrlichen Sommertemperaturen feierten etwa 150 Migranten aus Bosnien-Herzegowina den “Georgstag”, ihren orthodoxen...

Arabische Jugendliche greifen zwei Juden auf offener Straße an

18. April 2018 • Kultur Story, Ressort Kultur

Berlin – Im Bezirk Prenzlauer Berg sind am Dienstag zwei Kippa tragende Männer antisemitisch beschimpft und mit einem Gürtel geschlagen worden. Die Polizei bestätigte inzwischen den Vorfall. Angreifer waren drei Männer augenscheinlich arabischer...