Eine weitere WordPress-Website

MENÜ
MENÜ

Nachrichten
Kategorie Archiv

image_pdfimage_print

Glitzernder Karneval der Kulturen: Nur nicht für einen kleinen Jungen

von • 22. Mai 2018 • Kultur Nachrichten, Ressort KulturKommentare deaktiviert für Glitzernder Karneval der Kulturen: Nur nicht für einen kleinen Jungen

Berlin – Gut eine Million Menschen haben über Pfingsten den traditionellen “Karneval der Kulturen” gefeiert, ein bestens gewählter Name, erinnerte doch der Umzug am Pfingstsonntag stark an das närrische Treiben in den rheinischen Karnevalshochburgen – nur dass es in Berlin eben um das Preisen von Multikulti ging. 4.000 bunte...

Weiterlesen

Berliner Kultureinrichtungen spalten Gesellschaft

14. Mai 2018 • Kultur Nachrichten, Ressort Kultur

Berlin – Das durch die Berliner Steuerzahler mit über 13 Millionen Euro subventionierte Maxim-Gorki-Theater hat auf seiner Internetseite einen Aufruf für Proteste gegen die große Demonstration der AfD am 27. Mai veröffentlicht. Für die AfD ein...

Neuer Forschungsbau „Der Simulierte Mensch“ für Berlin

30. April 2018 • Allgemein, Gesundheit Nachrichten, Ressort Gesundheit

Trier/Berlin – In seiner j+ngsten Sitzung in Trier hat der Wissenschaftsrat die Errichtung des Forschungsbaus „Der Simulierte Mensch“ (Si-M) in Berlin empfohlen. Damit sollen Forscherinnen und Forscher der Technischen Universität Berlin und der...

Schwarzer Rauch über Spandau

30. April 2018 • Leben Nachrichten, Ressort Leben

Berlin – Beim Brand auf einer 400 Quadratmeter großen Baustelle in Hakenfelde wurden heute vier Bauarbeiter leicht verletzt, weitere drei erlitten leichte Rauchgasvergiftungen. Durch das Feuer bildete sich eine große schwarze Rauchwolke über dem...

Elfjährige Kinder auf Spielplätzen beleidigt und geschlagen

29. April 2018 • Allgemein, Leben Nachrichten, Ressort Leben

Berlin – Zwei elfjährige Kinder sind gestern Nachmittag auf Spielplätzen in Mitte und Neuköln fremdenfeindlich beschimpft und in einem Fall geschlagen worden. In Mitte rief die Mutter des einen Mädchens gegen 16.40 Uhr die Polizei, nachdem ihre...

Linker Mob belästigt Berliner AfD-Abgeordneten

22. April 2018 • Politik Nachrichten, Ressort Politik

Berlin – Es sind Methoden, wie sie einst auch der braune Mob anwendete. Aber dieses Mal waren die Täter wohl Linksradikale. Schon wieder wurde ein Abgeordneter der AfD von der sogenannten “antifa” belästigt. Mehrfach klingeltenVermummte in...

Knöllchen geschrieben – dann ging’s los

16. April 2018 • Allgemein, Leben Nachrichten, Ressort Leben

Berlin – In manchen Brennpunktbezirken unserer Stadt ist das inzwischen trauriger Alltag. Als eine Polizeistreife am Samstagabend in Neukölln ein Knöllchen schreiben will, eskaliert die Situation. Gegen 19 Uhr war den Beamten ein Renault aufgefallen,...

Verlängerung für Flughafen Schönefeld: 50 frische Millionen

9. April 2018 • Ressort Wirtschaft, Wirtschaft Nachrichten

Berlin – Das Desaster um den Hauptstadtflughafen BER hält weiter an. Jetzt soll zunächst in den Aus- und Umbau des Flughafens Schönefeld investiert werden. 50 Millionen werden dafür bereit gestellt, teilte der Chef der Flughafengesellschaft...

Kinder betrügen 76-Jährige – und werden gefasst

5. April 2018 • Leben Nachrichten, Ressort Leben

Berlin – Fünf mutmaßliche Spendensammelbetrüger gingen den Ermittlern des Landeskriminalamtes (LKA) gestern Mittag in Mitte ins Netz. Gegen 12 Uhr beobachteten die Beamten eine Gruppe Jugendlicher in der Straße Unter den Linden, die gezielt nach...

Jüdisches Mädchen von Mitschülern mit dem Tod bedroht

27. März 2018 • Allgemein, Glauben Nachrichten, Ressort Glauben

Berlin – Nach einem antisemitischen Vorfall an der Paul-Simmel-Schule in Tempelhof hat der Regierende Bürgermeister Michael Müller (SPD, Foto) die Berliner aufgerufen, sich konsequent gegen antisemitische Äußerungen zu stellen. Gegenüber dem...