Wirtschaft, Politik und Leben in Berlin

MENÜ
MENÜ

Ressort Wirtschaft
Kategorie Archiv

image_pdfimage_print

Neu BER-Chefin: „Wir wollen ein normaler Flughafen werden“

von • 30. September 2021 • Ressort Wirtschaft, Wirtschaft StoryKommentare deaktiviert für Neu BER-Chefin: „Wir wollen ein normaler Flughafen werden“

SCHÖNEFELD – Nach jahrelangen Verzögerungen, Bauskandalen und Pannen am Hauptstadtflughafen BER möchte die neue Chefin, Aletta von Massenbach, das Unternehmen in ruhigere Bahnen steuern. «Was mir wichtig ist: dass ich einen Beitrag leiste, dass wieder ein gewisses Vertrauen und eine Verlässlichkeit in die Arbeit der Flughafengesellschaft...

Weiterlesen

Diese Stadt hat fertig! Enteignungen von Immobilienkonzernen in Berlin populär

26. September 2021 • Ressort Wirtschaft, Wirtschaft Story

BERLIN – Beim Berliner Volksentscheid über Enteignungen von Immobilienkonzernen zeichnet sich nach Auszählung von mehr als der Hälfte der Stimmen eine Mehrheit der Ja-Stimmen ab. Die Zustimmung lag laut der Internetseite der Landeswahlleiterin bei 57...

Umfrage unter 6300 Fluggästen: Passagiere am BER zufriedener als in Tegel

31. Juli 2021 • Ressort Wirtschaft, Wirtschaft Story

BERLIN – Der neue Hauptstadtflughafen BER stellt Passagiere nach Umfragen im Auftrag der Betreiber zufriedener als der alte Berliner Flughafen Tegel. In den ersten Betriebsmonaten erhielt der neue Flughafen von Fluggästen die Durchschnittsnote 1,9. In...

Berlin-Tegel ist offiziell kein Flughafen mehr – schade eigentlich

4. Mai 2021 • Ressort Wirtschaft, Wirtschaft Story

BERLIN – Nach einem halben Jahr Bereitschaftsphase ist am früheren Flughafen Tegel in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch endgültig Schluss. Um Mitternacht endet die Betriebspflicht des Flughafenstandorts im Berliner Norden. «Ab dem 5. Mai ist das...

Nicht zu fassen: Schon 130.000 Unterschriften für Enteignungs-Volksbegehren

26. April 2021 • Ressort Wirtschaft, Wirtschaft Nachrichten

BERLIN – Für das Volksbegehren einer „Initiative Deutsche Wohnen & Co enteignen“ haben bisher rund 130.000 Berliner unterschrieben. Das teilte die Landeswahlleiterin heute mit. Bis zum 25. Juni darf noch gesammelt werden, um sieben...

Karlsruher Richter stoppen Berlins Marsch in den Sozialismus: Mietendeckel gekippt

15. April 2021 • Ressort Wirtschaft, Wirtschaft Story

BERLIN – Ein zentrales Projekt der rot-rot-grünen Landesregierung in Berlin wurde heute gekippt. Das Bundesverfassungsgericht hat den sogenannten Berliner Mietendeckel für nichtig erklärt. Berlin, also Landesrecht, sei nicht zuständig, solche...

Berliner Buchstabe drohte aus großer Höhe abzustürzen

15. März 2021 • Ressort Wirtschaft, Wirtschaft Story

MITTE- In über 120 Meter Höhe haben Feuerwehrleute einen Leuchtbuchstaben an der Fassade eines Hotels am Berliner Alexanderplatz vor dem Absturz bewahrt. Ein «R» sei aus der Halterung gebrochen und habe nur noch an zwei Elektrokabeln gebaumelt, sagte ein...

Das BER-Drama dauert an: Bis 2025 fehlen 80 Millionen Passagiere

12. März 2021 • Ressort Wirtschaft, Wirtschaft Story

BERLIN – Der neue Hauptstadtflughafen BER ist fertig – doch der Betreiber hoch verschuldet: Auf rund 4,5 Milliarden Euro belaufen sich die Verbindlichkeiten der Flughafengesellschaft Berlin-Brandenburg (FBB). In normalen Zeiten sei es durchaus...

Corona schlägt durch: 17,5% weniger Ausbildungsverträge geschlossen

11. Februar 2021 • Allgemein, Ressort Wirtschaft, Wirtschaft Story

BERLIN – Die Berliner Industrie- und Handelskammer (IHK) schläge Alarm. Die Zahl der Ausbildungsverträge für junge Menschen sank im vergangenen Jahr gegenüber 2019 um 17,5 Prozent. Besonders gravierend sind die Rückgänge – wenig erstaunlich...

Bitte bleiben Sie dran… Warum gibt es eigentlich Callcenter?

17. Dezember 2020 • Allgemein, Ressort Wirtschaft, Wirtschaft Story

von KLAUS KELLE BERLIN – Was ist los bei der Berliner Sparkasse? Immer wieder hörten wir, dass Kunden sehr lange, zu lange in der Warteschlange des Callcenters hingen, bis sie dann entnervt aufgaben. Heute ist es mir selbst passiert. Dazu muss man...