Eine weitere WordPress-Website

MENÜ
MENÜ

Festgenommener Syrer wollte Terroranschlag begehen

image_pdfimage_print

Berlin -Der vor wenigen Tagen in Berlin vom einem Spezialeinsatzkommando (SEK) festgenommene Syrer wollte einen Terroranschlag in Israel begehen. Dazu habe er Chemikalien und Sprengstoff benutzen wollen, wie die Tageszeitung Die Welt heute berichtet. Angeblich handelt es sich bei dem Mann um einen 21-Jährigen aus Neukölln. Der Mann sitzt jetzt in Untersuchungshaft.

 

Bildquellen

  • Israel_Flagge: pixabay

Ähnliche Beiträge