Eine weitere WordPress-Website

MENÜ
MENÜ

AfD-Fraktion hat Abgeordnete Jessica Bießmann ausgeschlossen

image_pdfimage_print

BERLIN – Die AfD-Fraktion im Berliner Abgeordnetenhaus hat die Abgeordnete Jessica Bießmann ausgeschlossen. Der Grund sind  Fotos aus ihrer Vergangenheit, wo die familienpolitische Sprecherin vor einem Regal sitzt, in dem Weinflaschen mit Hitler-Konterfei zu sehen sind.

Das sei aber nicht der einzige Grund, wird Fraktionsvize Karsten Woldeit im Tagesspiegel zitiert. Angeblich stößt der Partei auch Bießmanns Schulterschluss mit rechten Bewegungen wie Pegida auf.

 

Bildquellen

  • Jessica_Bießmann_AfD: privat

Ähnliche Beiträge