Eine weitere WordPress-Website

MENÜ
MENÜ

Politik Story
Kategorie Archiv

image_pdfimage_print

Müller zur Progromnacht: “Bitter, dass wir wieder jüdische Einrichtungen schützen müssen”

von • 6. November 2019 • Allgemein, Politik Story, Ressort PolitikKommentare deaktiviert für Müller zur Progromnacht: “Bitter, dass wir wieder jüdische Einrichtungen schützen müssen”

BERLIN – Zerstörte Scheiben von Geschäften, ausgeplünderte Wohnungen, brennende Synagogen – am 9. November jährt sich zum 81. Mal die Reichsprogromnacht, in der nationalsozialistische Horden überall in Deutschland jüdische Geschäfte und Snagogen angriffen. Berlins Regierender Bürgermeister Michael Müller (SPD) erklärt zu dem Gedenktag,...

Weiterlesen

Eklat im Abgeordnetenhaus: Linke Richterkandidatin Kreck fällt überraschend durch

2. November 2019 • Allgemein, Politik Story, Ressort Politik

BERLIN –  Die gescheiterte Wahl der Linken-Politikerin Lena Kreck zur Richterin am Berliner Verfassungsgerichtshof schlägt auch drei Tage danach noch hohe Wellen auf den Fluren des Berliner Abgeordnetenhauses. Entgegen einer (üblichen) vorherigen...

Humboldt Uni: Strafanzeige gegen unbequemen Professor Jörg Baberowski

23. Oktober 2019 • Allgemein, Politik Story, Ressort Politik

von KLAUS KELLE Im Grund verstehe ich, dass die Vertreter der linksgrünen Kulturhegemonie an der Berliner Humboldt-Universität verhindern möchten, dass der Historiker Jörg Baberowski dort ein “Zentrum für vergleichende Diktaturforschung”...

Immer mehr Rentner und Ausländer in Berlin beziehen Hartz IV

18. Oktober 2019 • Allgemein, Politik Story, Ressort Politik

BERLIN – Der Anteil der Ausländer unter den Hartz IV-Empfängern in Berlin ist zwischen 2010 und 2019 von 25,8 auf 38 Prozent angestiegen – bei einem Anteil von Ausländern an der Gesamtbevölkerung von etwa 20 Prozent. Unter den Beziehern mit...

Sofas auf der Fahrbahn: Blockieren für das Weltklima

7. Oktober 2019 • Allgemein, Politik Story, Ressort Politik

BERLIN – Rund 3.000 Klima-Aktivisten haben heute an zentralen Punkten der Hauptstadt für Behinderungen des Straßenverkehrs gesorgt. Besonders am Morgen kam es zu Stockungen im Berufsverkehr, ohne dass allerdings das große Chaos ausbrach....

Stadtquartier Köpenick: Am Güterbahnhof entstehen 1.800 neue Wohnungen

2. Oktober 2019 • Allgemein, Politik Story, Ressort Politik

KÖPENICK – Der Senat hat für das Areal des ehemaligen Güterbahnhofs Köpenick und angrenzende Bereiche eine städtebauliche Entwicklungsmaßnahme beschlossen. Das Gebiet ist eines der 14 neuen Stadtquartiere, in denen das Land Berlin in den kommenden...

CDU-Politiker Hüppe appelliert an Lebensschützer: Zeigt den Leuten, was wirklich passiert!

21. September 2019 • Allgemein, Politik Story, Ressort Politik

BERLIN – Nur wenige Stunden, nachdem Öko-Aktivisten der so genannten “Fridays for Future”-Bewegung die Hauptverkehrstraßen Berlins für Stunden lahmgelegt und Tausende Autofahrer genervt hatten, um dadurch das Klima zu retten, versammelten...

Ex-Innensenator Heinrich Lummer (86) ist tot

17. Juni 2019 • Allgemein, Politik Story, Ressort Politik

von KLAUS KELLE Ich hatte das Privileg, Heinrich Lummer persönlich kennenzulernen, damals als ich bei Berlins erstem privaten Radiosender Hundert,6 für die Landespolitik zuständig war, und auch später als Chefredakteur des Berliner Rundfunks nach der...

Nach persönlichen Drohungen: AfD sagt Wahlparty für Sonntag ab

20. Mai 2019 • Allgemein, Politik Story, Ressort Politik

BERLIN – Die Reihe von Angriffen und Drohungen auf Veranstaltungen und Mitglieder der AfD hat in jüngster Zeit überall in Deutschland zugenommen. Heute hat die Partei – immerhin größe Oppositionsfraktion im Deutschen Bundestag – ihre...

Stuhlkreis mit den Muslimbrüdern

8. Mai 2019 • Allgemein, Politik Story, Ressort Politik

von KLAUS KELLE Bei der “Deradikalisierung” von sogenannten Rückkehrern der Terrororganisation IS (Islamischer Staat) und radikaler Salafisten denkt der Berliner Senat über eine Zusammenarbeit mit den Muslimbrüdern nach. Darüber berichtet der...