Eine weitere WordPress-Website

MENÜ
MENÜ

Politik Story
Kategorie Archiv

image_pdfimage_print

Hisbollah verboten: Polizei durchsucht Berliner Moschee und Wohnungen

von • 1. Mai 2020 • Politik Story, Ressort PolitikKommentare deaktiviert für Hisbollah verboten: Polizei durchsucht Berliner Moschee und Wohnungen

BERLIN – Die libanesische Organisation “Hisbollah” wird in den Staaten der Europäischen Union als Terrororganisation eingestuft. Bundesinnenminister Horst Seehofer (CSU) verhängte deshalb am Donnerstag ein Betätigungsverbot gegen die schiitische Islamisten-Gruppe. Direkt wurde die Polizei aktiv. Am Donnerstagmorgen durchsuchten 150 zum...

Weiterlesen

Linksextremisten spähen Polizeibeamte in Berlin aus

31. März 2020 • Allgemein, Politik Story, Ressort Politik

BERLIN – Die linksextreme Szene in Berlin ruft immer unverhohlener dazu auf, die Polizei zu behindern und anzugreifen. In den vergangenen Tagen sind Plakate in Umlauf gebracht worden, auf denen – ähnlich einem Fahndungsaufruf – Berliner...

Zweifelhafte Linke-Professorin kommt nichts ans Verfassungsgericht

26. Februar 2020 • Allgemein, Politik Story, Ressort Politik

BERLIN – Die mögliche Wahl der für viele Abgeordnete ungeeigneten Linke-Politikerin Lena Kreck zur Richterin am Berliner Verfassungsgericht ist endgültig vom Tisch. Die Fraktionsvorsitzenden Carola Bluhm und Udo Wolf teilten mit, dass Kreck, die...

Erinnerungen an die Zeit der Wende: Der Mann mit dem roten Schal feiert 75. Geburtstag

24. Februar 2020 • Politik Story, Ressort Politik

von KLAUS KELLE BERLIN – Er war der “Mann mit dem roten Schal” und als Regierender Bürgermeister zur Wendezeit lenkte er die noch getrennte Stadt, obwohl er genau genommen kein Mandat dazu hatte. Ich erinnere mich noch lebhaft an ein...

Linksextremisten bedrohen Richter vor Räumungsprozess

29. Januar 2020 • Allgemein, Politik Story, Ressort Politik

FRIEDRICHSHAIN – Im Moabiter Kriminalgericht wird morgen weiter über die Räumungsklage um das Haus  Liebigstraße 34 in Friedrichshain verhandelt. Von Beginn hat hat dier linksradikale Szene den Prozess mit Drohungen und Sachbeschädigungen...

Holocaust-Gedenken: Tumult um AfD-Kranz auf dem Parkfriedhof

27. Januar 2020 • Allgemein, Politik Story, Ressort Politik

MARZAHN – 60 Polizeibeamte mussten gestern bei einer Gedenkveranstaltung für Holcaust-Opfer auf dem Parkfriedhof in Marzahn einschreiten, um  rund 30 Teilnehmer einer Veranstaltung der Bezirksverordnetenversammlung (BVV)  von einer Kundgebung mit...

Linker Druck auf Vermieter: Muss der AfD-Landesparteitag wieder verschoben werden?

8. Januar 2020 • Allgemein, Politik Story, Ressort Politik

BERLIN – Darf eine demokratisch gewählte Partei in der deutschen Hauptstadt keinen Landesparteitag abhalten? Fast scheint es so, denn die Berliner AfD sucht seit Monaten einen geeigneten Verranstaltungort und fing sich Absage auf Absage ein. Der Grund...

Zahlreiche Autos in Berlin “abgefackelt” – “SA-Methoden” gegen konservativen Journalisten

2. Januar 2020 • Allgemein, Politik Story, Ressort Politik

BERLIN – In Berlin sind in der Silvesternacht zahlreiche Autos angezündet worden. Die Anschläge ereigneten sich in den Bezirken Tempelhof-Schöneberg, Neukölln, Steglitz-Zehlendorf, Friedrichshain-Kreuzberg, Marzahn-Hellersdorf, Spandau, Mitte,...

Räumung des Weihnachsmarktes am Breitscheidplatz: Berliner Polizei ist wachsam

22. Dezember 2019 • Allgemein, Politik Story, Ressort Politik

BERLIN – Das ist noch einmal gut gegangen. Offenbar handelt es sich bei dem Terroralarm gestern am Berliner Breitscheidplatz nicht um einen tatsächlichen Anschlagsversuch. Polizeibeamte hatten am Abend zwei Männer bemerkt, die sich auffällig eilig...

Kriminalität und Verwahrlosung: Unser Berlin verrottet

15. Dezember 2019 • Allgemein, Politik Story, Ressort Politik

BERLIN – Für nicht wenige Bürger ist Berlin inzwischen zu einem failed state, einer Millionenmetropole geworden, in der Verwahrlosung und Kriminalität überall an Boden gewinnt. Die Berliner Morgenpost berichtet heute über das Elend des...