Wirtschaft, Politik und Leben in Berlin

MENÜ
MENÜ

Politik Story
Kategorie Archiv

image_pdfimage_print

Diese Bilder werden um die Welt gehen: Berauscht von der eigenen Doofheit

von • 30. August 2020 • Politik Story, Ressort PolitikKommentare deaktiviert für Diese Bilder werden um die Welt gehen: Berauscht von der eigenen Doofheit

von KLAUS KELLE BERLIN – Zugegeben, man muss den Aufmarsch von 40.000 Gegnern der Corona-Politik dieser Bundesregierung gestern in Berlin nicht mögen. Abstandsregeln missachtet – allerdings auch provoziert durch zeitweises Einkesseln durch die Polizei (wie sollen Zehntausende Abstand halten, wenn die Polizei alle Seitenstraßen sperrt?) –...

Weiterlesen

Polizei löst Anti-Corona-Protest in Berlins Mitte auf

29. August 2020 • Politik Story, Ressort Politik

BERLIN – Bei der Auflösung der Anti-Corona-Demo in Berlin ist es zu ersten Rangeleien gekommen. Die Polizei, die mit 3.000 Beamten im Einsatz ist, setzte wiederholt Pfefferspray gegen aggressive Teilnehmer ein. Weil wie von der Polizei verlangt weder...

Oberverwaltungsgericht Berlin bestätigt: Die Demo darf stattfinden

29. August 2020 • Politik Story, Ressort Politik

BERLIN – Während schon Zehntausende Demonstranten auf dem Weg nach Berlin zur Demonstration gegen die Corona-Maßnahmen der Bundesregierung waren, bestätigten Richter noch einmal die Rechtmäßigkeit der Veranstaltung. Das Oberverwaltungsgericht...

Der Einfluss des Pädo-Aktivisten Kentler wirkt bis heute im Berliner Bildungssystem

28. August 2020 • Allgemein, Politik Story, Ressort Politik

von KERSTIN KRAMER BERLIN – Jahrzehntelang gaben Berliner Jugendämter Kinder in die „Obhut“ pädophiler Straftäter. Drahtzieher hinter diesem perversen System war der einflussreiche Pädophilenaktivist Helmut Kentler. Der Skandal dauert indes an,...

Massive Kritik am Demo-Verbot von FDP und AfD im Abgeordnetenhaus

26. August 2020 • Politik Story, Ressort Politik

BERLIN – Das Verbot der Großdemonstration der Initiative Querdenken 711 am kommenden Wochenende schlägt hohe Wellen der Empörung im politischen Berlin. FDP und AfD im Abgeordnetenhaus kritisierten die Entscheidung des rot-rot-grünen Senats massiv....

Nach der großen Demo: “Wir müssen den Streit um Lösungen aushalten”

2. August 2020 • Politik Story, Ressort Politik

von RENÉ HIEPEN BERLIN – Ich bin aufgewühlt und mache mir große Sorgen um die Zukunft unserer Gesellschaft. Deutschland wird derzeit gespalten. Das Zeitalter der Extreme. Die Menschen werden entzweit. Nein, natürlich ist das Virus nicht...

FDP-Fraktion schmeißt Luthe raus: Ecken und Kanten nicht gefragt

3. Juli 2020 • Allgemein, Politik Story, Ressort Politik

von KLAUS KELLE BERLIN – Die FDP-Fraktion im Berliner Abgeordnetenhaus hat ihren Kollegen Marcel Luthe einstimmig ausgeschlossen. Der Beschluss fiel auf einer Sondersitzung der Fraktion. Fraktionschef Sebastian Czaja begründete die Entscheidung mit...

Antisemitismus in Berlin: Druck auf Senat wächst, den Al Quds-Marsch zu verbieten

24. Mai 2020 • Politik Story, Ressort Politik

BERLIN – Der Al Quds-Ta ist alljährlich in Berlin ein öffentliches Ärgernis, wenn sich iranfreundliche antisemiten auf den Straßen der deutschen Hauptstadt ein widerwärtiges Stelldichein geben. Der rot-rot-grüne Senat, der sich doch so um das...

Erste afghanische Flüchtlingskinder aus Griechenland in Berlin eingetroffen

4. Mai 2020 • Allgemein, Politik Story, Ressort Politik

BERLIN – In Berlin sind heute acht Kinder aus dem griechischen Flüchtlingslager Moria angekommen. Es handelt sich um Jungen im Alter zwischen acht und 14 Jahren. Sie gehören zu einer Gruppe von insgesamt 47 unbegleiteten minderjährigen Flüchtlingen,...

Hisbollah verboten: Polizei durchsucht Berliner Moschee und Wohnungen

1. Mai 2020 • Politik Story, Ressort Politik

BERLIN – Die libanesische Organisation “Hisbollah” wird in den Staaten der Europäischen Union als Terrororganisation eingestuft. Bundesinnenminister Horst Seehofer (CSU) verhängte deshalb am Donnerstag ein Betätigungsverbot gegen die...