Wirtschaft, Politik und Leben in Berlin

MENÜ
MENÜ

Ressort Leben
Kategorie Archiv

image_pdfimage_print

Antisemitische Beleidigungen und Messerangriff: Vernommen und wieder freigelassen

von • 5. Januar 2021 • Allgemein, Leben Nachrichten, Ressort LebenKommentare deaktiviert für Antisemitische Beleidigungen und Messerangriff: Vernommen und wieder freigelassen

STEGLITZ-ZEHLENDORF – Gleich drei Mal musste die Polizei gestern Abend Streitigkeiten zwischen zwei Männern in Steglitz schlichten. Gegen 21 Uhr kam es zwischen einem 33-jährigen Mieter einer Wohnung in der Birkbuschstraße und einem 28-jährigen Mann, der dessen Nachbarin besuchen wollte, vor dem Wohnhaus zu einem Streit. Hierbei soll der...

Weiterlesen

Reifglätte und deutlicher Temperaturstuz

25. Dezember 2020 • Leben Nachrichten, Ressort Leben

BERLIN – Die nächsten Tage werden eisig in der Hauptstadt. Meteorologen des Deutschen Wetterdienstes (DWD) sagen für die Nacht und den frühen Morgen Reifglätte und Temperaturen von minus vier Grad Celsius voraus. Tagsüber wird Berlin morgen bei ein...

Vermisstenfall Rebecca (15): Zeugin schildert erstmals ihre Beobachtungen öffentlich

19. Dezember 2020 • Allgemein, Leben Story, Ressort Leben

BERLIN – Das mysteriöse Verschwinden der 15-jährigen Rebecca Reusch beschäftigt weiter die Polizei. Das Mädchen hatte in der Nacht vom 17. auf den 18. Februar 2019 bei ihrer älteren Schwester übernachtet und sollte von dort direkt zur Schule...

Durchsuchungen und Festnahmen: 500 Beamte im Einsatz gegen Clan-Kriminalität

10. Dezember 2020 • Allgemein, Leben Story, Ressort Leben

BERLIN – Ihr Geschäftsfelder sind vielfältig. Sie betrügen Menschen, handeln mit Drogen und treiben Schulden auch mal handfest ein. Aber jetzt schlägt der Staat zurück. Endlich. Seit den frühen Morgenstunden durchsuchen 500 Polizeibeamte, darunter...

Ohne Anlass: Mann (21) entreißt Mutter (29) Kinderwagen mit Säugling

9. Dezember 2020 • Allgemein, Leben Nachrichten, Ressort Leben

BERLIN – Ein Mann attackierte gestern Mittag eine junge Mutter und ihren Säugling in Mitte. Gegen 13 Uhr sprach der später als 21-Jähriger identifizierte Mann auf der Brückenstraße zunächst einen Polizisten an, um diesen nach der Uhrzeit zu...

Berliner Senat lässt 137 Häftlinge vorzeitig frei

9. Dezember 2020 • Leben Story, Ressort Leben

BERLIN – Bis Mitte November hat Berlins Justizsenator Dirk Behrendt (Grüne)  137 von insgesamt 3.394 Strafgefangenen vorzeitig aus den Berliner Haftanstalten entlassen, in den vergangenen vier Jahren insgesamt 699. Das berichtet die Epoch Times unter...

Einkaufswagen aus 21. Etage geworfen

26. November 2020 • Allgemein, Leben Nachrichten, Ressort Leben

LICHTENBERG – Das war haarscharf! Unbekannte haben heute morgen gegen 8.10 Uhr einen Einkaufswagen aus dem 21. Stockwerk eines Mehrfamilienhauses an der Frankfurter Allee in Lichtenberg geworfen. Der Wagen verfehlte nur knapp einen 33-jährigen Mann,...

Beim Einparken die eigene Frau überrollt

25. November 2020 • Allgemein, Leben Nachrichten, Ressort Leben

SPANDAU – Ein 71-Jähriger hat gestern Abend in Spandau beim Einparken seine 64 Jahre alte Ehefrau überfahren. Der unfall ereignete sich gegen 17 Uhr in der Kurstraße. Weil es mit dem Einparken nicht reibungslos lief, hatte er seine Frau gebeten, ihn...

Verfolgungsjagd mit 15 Streifenwagen – Drogen-Taxi durfte nicht duchsucht werden

23. November 2020 • Allgemein, Leben Story, Ressort Leben

von KLAUS KELLE BERLIN – Eine wilde Verfolgungsjagd durch drei Berliner Bezirke endete am Sonntagmorgen wie so oft in Berlin – mit einer Absurdität. Gegen 0.30 Uhr bemerkte eine Polizeistreife, dass ein Mercedes mit Brandenburger Kennzeichen mit...

Zufällig illegale Party entdeckt – und Drogen beschlagnahmt

23. November 2020 • Leben Nachrichten, Ressort Leben

FRIEDRICHSHAIN – Einsatzkräfte der Polizei Berlin lösten gestern Mittag in Friedrichshain eine Party auf. Gegen 13 Uhr rief ein aufmerksamer Bürger die Polizei in den Markgrafendamm. Beim Betreten mehrerer Grundstücke stellten die Einsatzkräfte...