Eine weitere WordPress-Website

MENÜ
MENÜ

Leben Nachrichten
Kategorie Archiv

image_pdfimage_print

Amri-Freund in Berlin unter Terrorverdacht festgenommen

von • 22. August 2018 • Allgemein, Leben Nachrichten, Ressort LebenKommentare deaktiviert für Amri-Freund in Berlin unter Terrorverdacht festgenommen

Berlin – Beamte des BKA und der Spezialeinheit GSG 9 haben heute in Berlin einen 31-jährigen Mann aus Russland festgenommen. Magomed-Ali C. steht unter dem dringenden Verdacht, einen Sprengstoffanschlag geplant zu haben. Die Fahnder durchsuchten am Nachmittag seine Wohnung. Angeblich hat C. bereits Ende Oktober 2016 in seiner Berliner Wohnung eine...

Weiterlesen

Gefährder werden in Lichtenberg untergebracht

22. August 2018 • Allgemein, Leben Nachrichten, Ressort Leben

Berlin – Im Stadtteil Lichtenberg wird am 22. September eine Einrichtung der Innenverwaltung in Betrieb genommen, in der acht bis zehn islamistische “Gefährder” untergebracht werden. Die Aufnahme von solchen Personen aus anderen...

Schüsse in Kreuzberg

6. August 2018 • Leben Nachrichten, Ressort Leben

Berlin -Eine wilde Schießerei fand gestern Nachmittag in der Kreuzberger Urbanstraße statt. Gegen 17 Uhr war es in einer Gaststätte zu einem Streit gekommen. Dabei wurde ein Mann von mehreren anderen Gästen des Lokals angegriffen und verletzt. Ein...

Hochzeitscorso mit Schüssen in Berlin

27. Juni 2018 • Allgemein, Leben Nachrichten, Ressort Leben

Berlin – Ein sogenannter “Hochzeitscorso” mit einem dutzend Autos raste gestern von der Potsdamer zur Leipziger Straße. Dabei wurden aus Autos mehrere Schüsse in die Luft abgefeuert. Die Polizei konnte die Wagen kurz darauf stoppen und 31...

Zwei Schwerverletzte an der Bushaltestelle

25. Juni 2018 • Allgemein, Leben Nachrichten, Ressort Leben

Berlin – Zwei Passanten wurden gestern bei einem Aut0unfall an der Potsdamer/Ecke Bülowstraße schwer verletzt. Eine 37-jährige Frau war vorher bei Rot über die Ampel gefahren und in ein anderes Auto gekracht. Das stieß dann mit einem Taxi zusammen,...

30-Jährige wurde in Pankow Opfer eines Gewaltverbrechens

28. Mai 2018 • Allgemein, Leben Nachrichten, Ressort Leben

Berlin – Ein Spaziergänger hat am Sonntagvormittag gegen 11.40 Uhr an einem Bahngelände an der Dolomitenstraße in Pankow eine weibliche Leiche aufgefunden. Die 30-Jährige Melanie R. war Kommunikationswissenschaftlerin, die sich professionell mit den...

Weil sich ihre Kinder zankten: Serbische Familien gingen aufeinander los

23. Mai 2018 • Allgemein, Leben Nachrichten, Ressort Leben

Berlin – Weil Kinder auf einem Berliner Spielplatz in Streit geraten waren, gingen elf Angehörige zweier serbischer Großfamilien brutal aufeinander los. Einer schlug dabei einem anderen Elternteil eine Flasche auf den Kopf. Auf dem Weg zu Fuß zur...

Schwarzer Rauch über Spandau

30. April 2018 • Leben Nachrichten, Ressort Leben

Berlin – Beim Brand auf einer 400 Quadratmeter großen Baustelle in Hakenfelde wurden heute vier Bauarbeiter leicht verletzt, weitere drei erlitten leichte Rauchgasvergiftungen. Durch das Feuer bildete sich eine große schwarze Rauchwolke über dem...

Elfjährige Kinder auf Spielplätzen beleidigt und geschlagen

29. April 2018 • Allgemein, Leben Nachrichten, Ressort Leben

Berlin – Zwei elfjährige Kinder sind gestern Nachmittag auf Spielplätzen in Mitte und Neuköln fremdenfeindlich beschimpft und in einem Fall geschlagen worden. In Mitte rief die Mutter des einen Mädchens gegen 16.40 Uhr die Polizei, nachdem ihre...

Knöllchen geschrieben – dann ging’s los

16. April 2018 • Allgemein, Leben Nachrichten, Ressort Leben

Berlin – In manchen Brennpunktbezirken unserer Stadt ist das inzwischen trauriger Alltag. Als eine Polizeistreife am Samstagabend in Neukölln ein Knöllchen schreiben will, eskaliert die Situation. Gegen 19 Uhr war den Beamten ein Renault aufgefallen,...