Eine weitere WordPress-Website

MENÜ
MENÜ

Allgemein
Kategorie Archiv

image_pdfimage_print

Unbekannte schänden die Gräber ermordeter Polizisten in Neukölln

von • 7. April 2019 • Allgemein, Leben Story, Ressort LebenKommentare deaktiviert für Unbekannte schänden die Gräber ermordeter Polizisten in Neukölln

NEUKÖLLN – Es ist einfach nur widerwärtig: Unbekannte haben vergangene Woche die Gräber zweier ermordeter Berliner Polizisten – Roland Krüger und Uwe Lieschied – auf dem Friedhof am Buckower Damm geschändet. Sie beschmierten den Grabstein Krügers mit einem roten Hakenkreuz, rissen Blumen heraus und Lieschieds Grabstein um. Der...

Weiterlesen

Säugling bei Verkehrsunfall schwer verletzt

7. April 2019 • Allgemein, Leben Nachrichten, Ressort Leben

WEDDING – Ein vier Monate alter Säugling wurde gestern Abend bei einem Verkehrsunfall im Wedding schwer verletzt. Auf der Müllerstraße kam es gegen 19 Uhr zum Frontalzusammenstoß zwischen einem Lkw und dem Auto einer 31-Jährigen. Nach...

Müller gratuliert dem Einstein Center Digital Future

4. April 2019 • Allgemein, Ressort Wirtschaft, Wirtschaft Nachrichten

BERLIN – Elektronische Textilien, Cyberkriminalität, KI-basierte Verfahren in der Medizin oder Sicherheit im Radverkehr: Am Einstein Center Digital Future (ECDF) forschen Wissenschaftler*innen aus unterschiedlichen Disziplinen gemeinsam zu Fragen der...

Kind eines Berliner AfD-Politikers darf nicht auf Waldorfschule

3. April 2019 • Allgemein, Politik Nachrichten, Ressort Politik

BERLIN – Eine Berliner Waldorfschule (Foto), die im vergangenen Herbst das Kind eines AfD-Politikers zur Aufnahme in die Schule abgelehnt hatte, hat rechtmäßig gehandelt. Das beschied jetzt die Schulverwaltung des Senats. Begründung: Grundsätzlich...

Massive Kritik aus der SPD am eigenen Parteitagsbeschluss zur Bundeswehr

2. April 2019 • Allgemein, Politik Story, Ressort Politik

BERLIN – Ein sattes Eigentor hat die Berliner SPD auf ihrem Landesparteitag am Wochenende geschossen. Die Genossen stimmten mit Mehrheit dafür, „militärischen Organisationen“ den Zugang zu Schulen zu verweigern. gemeint waren damit die...

Gut zwei Drittel der Obdachlosen in Berlin sind Ausländer

27. März 2019 • Allgemein, Leben Nachrichten, Ressort Leben

BERLIN – Nur noch 28 Prozent der Obdachlosen in Berlin haben eine deutsche Staatsangehörigkeit. Das geht aus der Antwort auf eine schriftlche Anfrage der AfD an die senatsverwaltung für Integration, Arbeit und Soziales hervor. Um besonders der...

Warum wurde sein Führerschein nicht eingezogen?

22. März 2019 • Allgemein, Politik Story, Ressort Politik

BERLIN – Warum muss eigentlich ein Berliner Linke-Politiker seinen Führerschein nicht abgeben wie jeder andere Verkehrssünder auch? Hakan Tas, Innenexperte der Partei im Abgeordnetenhaus, stieg gestern nach der Parlamentssitung in seinen Mercedes und...

Rohrbuch: Häftlinge durften zu Hause schlafen

21. März 2019 • Allgemein, Leben Nachrichten, Ressort Leben

BERLIN – In einem Gefängnis des offenen Vollzugs in Berlin wurden nach einem Rohrbruch 15 Häftlinge verlegt bzw. ihre Freigänge verlängert. Darüber berichtet die Berliner Morgenpost. Die Freigänger durften danach zu Hause übernachten. Die Rohre...

Der Senat macht sich lächerlich: “Hauptmann von Köpenick” ist Rot-Rot-Grün zu “militaristisch”

4. März 2019 • Allgemein, Kultur Story, Ressort Kultur

KÖPENICK – Berlin wird immer mehr zur Lachnummer. Der Senat lehnte jetzt ab, die Bewerbung des „Hauptmann von Köpenick“ als UNESCO-Kulturerbe zu unterstützen. Grund: Das Stück sei “zu militaristisch”. Seit eineinhalb Jahren bemüht...

Berlins Erzbischof kritisiert Linkskoalition wegen “Frauentag”

2. März 2019 • Allgemein, Glauben Story, Ressort Glauben

BERLIN – Berlins Erzbischof Heiner Koch ist richtig sauer, weil der rot-rot-grüne Senat am kommenden Freitag erstmals den neu geschaffenen Frauentag als gesetzlichen Feiertag durchführen lässt. Nach Meinung von Koch der Ausdruck des unbedingten...