Eine weitere WordPress-Website

MENÜ
MENÜ

Exklusiv
Kategorie Archiv

image_pdfimage_print

Sie sollen die Schwächsten schützen: Berliner Polizei wird von einem Skandal erschüttert

von • 25. Juni 2018 • Allgemein, Leben Story, Ressort LebenKommentare deaktiviert für Sie sollen die Schwächsten schützen: Berliner Polizei wird von einem Skandal erschüttert

Berlin -Von Mustafa geht erstmal keine Gefahr mehr aus. Der ehemalige Betreiber der sogenannten „Erlebniswohnung“ sitzt in einer Zelle. Hinter dem an Zynismus kaum zu überbietenden Namen verbirgt sich sein ehemaliges Bordell, in dem sogenannte “Gangbang”-Partys auf Flatrate-Basis auch mit minderjährigen Mädchen stattfanden. Dass alles...

Weiterlesen

Ausgelassene Feiern in Berlin nach Erdogan-Sieg

25. Juni 2018 • Allgemein, Politik Story, Ressort Politik

Berlin – Hunderte Menschen feierten gestern Abend am Breitscheidplatz den Wahlsieg des türkischen Staatspräsidenten Recep Tayyip Erdogan. In Sprechchören wurde “unser Führer” gefeiert, viele Teilnehmer schwenkten türkische Fahnen. Auf...

Zwei Schwerverletzte bei Auseinandersetzung in Charlottenburg

22. Juni 2018 • Leben Story, Ressort Leben

Berlin – Vor der Gaststätte “Buffalo Grill” an der Wilmersdorfer Straße in Charlottenburg ist es gestern Nachmittag zu einer Auseinandersetzung zwischen arabischen Familienlans gekommen. Dabei wurden zwei Personen durch Messerstiche schwer...

Kleines Missverständnis unter “Brüdern” in Neukölln

18. Juni 2018 • Allgemein, Kultur Story, Ressort Kultur

Berlin – Wegen einer “Verwechslung” kam es am Wochenende in Neukölln zu zwei Massenschlägereien. Morgens um 1.30 Uhr wurde dabei ein 22-jähriger Mann von rund 25 arabischstämmigen Männern auf einer Sitzbank vor dem Rathaus Neukölln...

Dregger ist CDU-Fraktionschef: Ob er das Abgrenzen zur AfD durchhält?

13. Juni 2018 • Allgemein, Politik Story, Ressort Politik

Berlin – Mit 27 von 31 Stimmen hat die CDU-Fraktion im Abgeordnetenhaus gestern Burkard Dregger (54) zu ihrem neuen Vorsitzenden gewählt. Dem als eher konservativ geltenden Politiker – er ist Sohn des früheren Bundesinnenminister Alfred Dregger...

Lehrermangel in der Hauptstadt: Scheeres (SPD) zieht alle Register

12. Juni 2018 • Allgemein, Kultur Story, Ressort Kultur

Berlin – An den Schulen der Hauptstadt sind derzeit 1.250 Lehrerstellen unbesetzt. Das teilte Bildungssenatorin Sandra Scheeres (SPD) mit. Schnelle Abhilfe sei nicht möglich, da zu wenige Lehramtsstudenten von den Hochschulen kämen. Um die...

Senat will das Mietrecht modernisieren

1. Juni 2018 • Allgemein, Politik Story, Ressort Politik

Berlin – In seiner jüngsten Sitzung hat der Berliner Senat beschlossen, einen Gesetzentwurf zur Modernisierung des sozialen Mietrechts (Mietrechtsmodernisierungsgesetz) beim Bundesrat einzubringen. Ziel der Gesetzesinitiative ist es, alle Mieter...

Linksbündnis gegen AfD: Der Riss durch unsere Gesellschaft wurde sichtbar

28. Mai 2018 • Ressort Politik, Sport Story

von SYBILLE WEWERING Berlin – Deutlicher kann der Riss nicht dokumentiert werden, der sich derzeit durch die deutsche Gesellschaft zieht. In der Hauptstadt zogen gestern zwischen 5.000 und 7.000 Anhängern der AfD – viele mit schwarz-rot-goldenen...

Verständnis für Hausbesetzer? CDU und AfD sagen Nein!

22. Mai 2018 • Allgemein, Politik Story, Ressort Politik

von KLAUS KELLE Der Spuk dauerte nur wenige Stunden, dann wurden die besetzten Häuser in Kreuzberg und Neuköln von der Polizei geräumt. Berlin hat schon andere Stürme überlebt. Unmittelbar nach der Wende war ich früh am Morgen als Reporter dabei, als...

Antisemitismus: Müller mahnt zu hoher Wachsamkeit

14. Mai 2018 • Politik Story, Ressort Politik

Berlin -Zahlreiche Fälle von Antisemitismus haben die Berliner jüngst aufgeschreckt. Zum 70. Jahrestag der Staatsgründung Israels hat sich der Regierende Bürgermeister Michael Müller (SPD) jetzt an die Öffentlichkeit gewendet: „Im Wissen um das...